Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
23. Oktober 2019

S-Bahn Berlin: Erster modernisierter Viertelzug vorgestellt

Die S-Bahn Berlin hat den ersten modernisierten Viertelzug der Baureihe 481/482 präsentiert.

23. Oktober 2019

Busverkehr München: Stadtrat beschließt zweites Beschleunigungsprogramm

Der Münchner Stadtrat hat ein zweites Maßnahmenbündel zur Verbesserung der Zuverlässigkeit des Busverkehrs beschlossen.

23. Oktober 2019

„Wettbewerber-Report Eisenbahnen 2019/2020“: Mofair erwartet höheren Marktanteil für DB-Konkurrenten

Im vergangenen Jahr erzielten die Wettbewerber der DB auf dem deutschen SPNV-Markt einen Anteil von 35 Prozent, der in den frühen Zwanzigerjahren auf 45 Prozent steigen werde.

Unternehmen & Märkte | 23. Oktober 2019

Disruption im Doppelpack auf der Busworld: Erstmals in Brüssel – Dynamik bei E-Bussen pusht neue Anbieter

Der Umzug von Kortrijk nach Brüssel hat der Busworld Europe abermals einen neuen Ausstellerrekord beschert: 510 Firmen präsentieren sich noch bis 23. Oktober 2019 auf Europas größter Busmesse. Obwohl einige Hersteller ihre Weltpremieren bereits Mitte Juni in Stockholm beim UITP-Weltkongress zeigten, sind auch auf der Busworld wieder etliche Neuheiten zu sehen.

Infrastruktur | 23. Oktober 2019

Nach nur sieben Jahren in Betrieb

Auch Rotterdam wächst und sucht nach Auswegen für seine Verkehrs- und Umweltprobleme. Die Verbindung der U-Bahn mit der schweren Schiene ist eines dieser Projekte.

Politik & Recht | 23. Oktober 2019

Taxler werben intensiv um Einbeziehung in den ÖPNV und öffentliche Dienstleistungsaufträge

Der Grünen-Verkehrsexperte Stefan Gelbhaar plädiert dafür, bei der geplanten Reform des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) den Aufgabenträgern des Nahverkehrs zusätzliche Spielräume einzuräumen, geteilte Mobilität zu organisieren. Die bisherige Erfahrung zeige, dass die neuen Mobilitätsdienstleister nicht freiwillig in den ländlichen Raum gehen, wo sie aber am ehesten benötigt würden.

23. Oktober 2019

Weichenstellung für Münchner U 9

Der gemeinsame Ausschuss für Arbeit und Wirtschaft sowie für Stadtplanung und Bauordnung des Münchner Stadtrats hat am 16. Oktober beschlossen, dass das Vorhaltebauwerk für die U 9-Station am Hauptbahnhof realisiert wird.

22. Oktober 2019

Oberlandesgericht Düsseldorf: Direktvergabe an Ruhrbahn ist rechtens

Der Vergabesenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat letztinstanzlich beschlossen: Die Direktvergabe der Städte Essen und Mülheim an die Ruhrbahn ist rechtens, Nachprüfungsanträge sind zurückgewiesen worden.

22. Oktober 2019

OLG Rostock: DB geht gegen Interims-Direktvergabe an ODEG vor

In der nächsten Woche will das Oberlandesgericht Rostock über eine Klage der DB gegen die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern um eine zweijährige Direktvergabe von Bahnleistungen an die Ostdeutsche Eisenbahn entscheiden.

22. Oktober 2019

DB-Tochter Arriva: 2019 wohl weder Verkauf noch Börsengang

Die Deutsche Bahn nimmt Konzernkreisen zufolge das Tempo aus dem Verkaufsprozess ihrer Tochtergesellschaft Arriva, meldet die „Welt“.

22. Oktober 2019

Entscheid zu PBefG: Verbände reagieren

Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) hat am 10. Oktober in einer Grundsatzentscheidung zum Personenbeförderungsgesetz (PBefG) bestätigt, dass Städte und Kreise frei entscheiden können, welche rechtlichen Gestaltungen sie verwenden, wenn sie den ÖPNV finanziell unterstützen wollen.

21. Oktober 2019

Rheinbahn Düsseldorf: Test mit mobilen dynamischen Fahrgastinformationen

An der Haltestelle S-Bahnhof Gerresheim testet die Rheinbahn eine erste mobile dynamische Fahrgast-Informationsanlage.

21. Oktober 2019

Zwickau: Auf Jahre hinaus keine Straßenbahn zum Hauptbahnhof

Am 15. Dezember stellen die Städtischen Verkehrsbetriebe Zwickau den Straßenbahnbetrieb auf der Zweigstrecke aufgrund abgefahrener Gleise ein, so „Blick“.

21. Oktober 2019

Heidelberg: Betriebshof soll nun am vorhandenen Standort ausgebaut werden

Parallel zur Ablehnung einer Verlagerung des Straßenbahn-/Busbetriebshofes auf ein Gelände am Großen Ochsenkopf hat der Heidelberger Gemeinderat den Rhein-Neckar-Verkehr beauftragt, den Ausbau am vorhandenen Standort an der Bergheimer Straße zu prüfen.

21. Oktober 2019

Salander leitet Deutsches Zentrum für Schienenverkehrsforschung

Prof. Dr. Corinna Salander (52) wird Leiterin des Deutschen Zentrums für Schienenverkehrsforschung (DZSF) beim Eisenbahn-Bundesamt (EBA).

21. Oktober 2019

Leipzig: Start für „Flexa“

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) testen in Wiederitzsch, Breitenfeld und Lindenthal ihr neues Angebot „Flexa“.

18. Oktober 2019

VVO-Dieselnetz: Fehlende Fahrzeuge führen zu Ersatzverkehr

Auf den zum 1. Oktober von der Mitteldeutschen Regiobahn MRB (Transdev) übernommenen Strecken des Dieselnetzes im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) haben fehlende Fahrzeuge geringere Kapazitäten und Busersatzverkehre zur Folge.

18. Oktober 2019

I see electric busses GmbH: MAN-Diesel- zu Elektrobus umgebaut

Das Unternehmen I see electric busses GmbH (Enge-Sande, Nordfriesland) hat einen MAN-Dieselbus der Autokraft Kiel zu einem Elektrobus umgebaut.

18. Oktober 2019

Moia/Üstra Hannover: Zubringerdienst zu Stadtbahnhaltestellen eingestellt

Moia hat seinen Zubringerdienst zu drei Stadtbahnhaltestellen in Hannover eingestellt.

18. Oktober 2019

„Es ist wichtig, dass wir diesen Denkprozess anstoßen“

Warum sollten Nahverkehrsunternehmen am 24. Oktober die Digital Mobility Conference in Berlin besuchen, die sich ja nicht zuletzt mit dem automatisierten Pkw-Verkehr befasst. Das Gespräch mit dem Bitkom-Referenten Robert Spanheimer führte „NaNa-Brief“-Chefredakteur Markus Schmidt-Auerbach.