Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 08. Oktober 2021

KVB zeigt Ergonomie-Mockups

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) haben für die Niederflurfahrzeuge NF12 und NF6, die vom Konsortium Alstom Transportation Deutschland GmbH und Kiepe Electric GmbH gebaut werden, im Museum Thielenbruch sogenannte Ergonomie-Mockups aufgestellt.

Politik & Recht | 08. Oktober 2021

Mittelständler könnten Schadensersatzforderungen drohen

Zum Dezember 2021 stehen im VRN neue ÖDA im Linienbündel Schwetzingen-Hockenheim an. In zwei der drei Lose setzte sich ein Mittelständler durch. Doch kurze Zeit nach dem Zuschlag machte er einen Rückzieher. Nun wird hektisch nach einer Auffanglösung gesucht. Der VRN bestätigt den Sachverhalt auf Rückfrage der Redaktion. Aber er will die Sache „nicht öffentlich kommentieren …, solange die hieraus resultierenden haftungsrechtlichen Fragen nicht abschließend geklärt sind“.

Unternehmen & Märkte | 07. Oktober 2021

Stuttgarter Straßenbahnen: Erster neuer Wagen für Zahnradbahn eingetroffen

Stadler hat die erste von drei bestellten Zahnradbahnen an die Stuttgarter Straßenbahn ausgeliefert.

Marketing & Service | 07. Oktober 2021

Ortenaukreis: Angebotsverbesserungen bleiben und neue kommen hinzu

Der Ausschuss für Umwelt und Technik des Ortenaukreises hat die Beibehaltung mehrerer bestehender Angebotsverbesserungen und die Umsetzung weiterer Maßnahmen beschlossen.

Politik & Recht | 07. Oktober 2021

Elektrifizierung von Buslinien: Landkreis München trägt Kosten für Ladestationen

Der Landkreis München hat die Übernahme der Baukosten für Ladestationen zur Umstellung von Buslinien auf elektrischen Betrieb angekündigt.

Politik & Recht | 07. Oktober 2021

S 32 West: Raschere Planung gefordert

Die Koalition aus SPD und Grünen in der Hamburgischen Bürgerschaft fordert den Senat auf, das Projekt einer unterirdischen S-Bahnstrecke von der Stammstrecke über Bahrenfeld bis nach Osdorf im Nordwesten zu beschleunigen.

Politik & Recht | 07. Oktober 2021

Wieder mehr Mittelabfluss bei GVFG-Bundesmitteln

Der Mittelabfluss aus dem GVFG-Bundesprogramm hat 2019 seinen Tiefpunkt in den vergangenen Jahren erreicht.

Politik & Recht | 07. Oktober 2021

Winfried Hermann: Jamaika ist Chance für die Verkehrswende

Der baden-württembergische Verkehrsminister begrüßt es, dass die Sondierungsgespräche zu einer neuen Koalition im Bund sich nicht auf die Widersprüche konzentriert, sondern zunächst nach den Gemeinsamkeiten sucht.

Politik & Recht | 07. Oktober 2021

BMVI-Führungsriege vom Wähler abgestraft

Die Wähler haben bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 die gesamte Führungsriege des Bundesverkehrsministeriums (BMVI) mit erheblichen Stimmenverlusten in ihren Direktkandidaturen abgestraft.

Unternehmen & Märkte | 06. Oktober 2021

ESWE Wiesbaden: Erster Brennstoffzellenbus von Caetano

Die ESWE Wiesbaden hat den ersten von zehn bestellten Wasserstoffbussen des Typs H2. City Gold von Caetano erhalten.

Politik & Recht | 06. Oktober 2021

Stadt und Landkreis Regensburg: Gemeinsame Pläne für Stadtbahnsystem

Stadt und Landkreis Regensburg haben eine gegenseitige Unterstützung eines Stadtbahnsystems vereinbart, das auch die Stadt mit dem Umfeld verbinden soll.

Unternehmen & Märkte | 06. Oktober 2021

Schwalm-Eder-Kreis: Busangebot wird deutlich ausgeweitet

Rund um Homberg wird das Busangebot im Schwalm-Eder-Kreis zum Fahrplanwechsel im Dezember um 40 Prozent auf 1,7 Mio Bus-km pro Jahr erweitert.

Unternehmen & Märkte | 06. Oktober 2021

Busersatzverkehre: Digitale Plattform zur Organisation

Damit kurzfristig nötige Busersatzverkehre schneller und effizienter organisiert werden können, arbeiten die S-Bahn München und die DB Busgesellschaft Regionalverkehr Oberbayern (RVO) an einer neuen digitalen Plattform zu deren Organisation.

Politik & Recht | 06. Oktober 2021

Land erwägt Aufbau einer Flotte von „Auto-Bussen“

Der baden-württembergische Verkehrsminister Hermann will in der Woche vom 4. bis zum 8. Oktober 2021 dem Kabinett die „Strategie 2030“ präsentieren, um im Verkehr die Klimaziele 2030 zu erreichen. Autonome Kleinbusse werden darin eine wichtige Rolle spielen. Große Hoffnungen ruhen auf dem GRT von ZF. Der Hersteller kündigt an, Anfang 2022 die dritte Generation dieses Fahrzeugs in Rotterdam in den Betrieb zu geben. Im RABus-Projekt wird parallel daran gearbeitet, die Geschwindigkeit im fließenden Verkehr in der Stadt auf 40 km/h und außerorts auf 60 km/h zu steigern.

Mobilitätsservices | 05. Oktober 2021

Frankfurt am Main: On-Demand-Angebot „Knut“ gestartet

In vier nördlichen Frankfurter Stadtteilen ist das On-Demand-Angebot „Knut“ (Kompakt. Nachhaltig. Urban. Typisch Frankfurt) gestartet worden.

Mobilitätsservices | 05. Oktober 2021

Bahnstrecke Neustadt/Weinstraße–Lambrecht: Test mit autonom fahrenden Triebwagen

Auf der 13 km langen, nur im Freizeitverkehr bedienten Bahnstrecke von Neustadt/Weinstraße nach Lambrecht soll der Einsatz eines autonom fahrenden Triebwagens erprobt werden.

Marketing & Service | 05. Oktober 2021

Regio-Verkehrsverbund Freiburg: Luftlinientarif kommt

Der Regio-Verkehrsverbund Freiburg wird einen Luftlinientarif mit einer Check-in/Check-out-Lösung des Schweizer Unternehmens Fairtiq einführen.

Politik & Recht | 05. Oktober 2021

Friesenbrücke: Bund steht zu Kostenanstieg

Die 2015 durch eine Schiffskollision zerstörte Friesenbrücke über die Ems bei Weener wird als Ersatzneubau in veränderter Form die größte Hub- und Drehbrücke Europas, die die Schiffe nach deren Fertigstellung im Jahr 2024 wesentlich schneller passieren können.

Infrastruktur | 04. Oktober 2021

Stuttgart Gäubahntunnel: Einigung zur Kostenverteilung

Bund und Deutsche Bahn sind bei der Realisierung des Gäubahntunnels einen entscheidenden Schritt vorangekommen, teilt das Bundesverkehrsministerium mit.

Politik & Recht | 04. Oktober 2021

Baden-Württemberg: Mehr Förderung für umweltfreundliche Busse

Linien- und Bürgerbusse in Baden-Württemberg sollen durch gezielte Förderung des Landes verstärkt auf klimaverträgliche Antriebsformen umgestellt werden.