Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik & Recht | 02. Dezember 2021

Saarländische Bahnhöfe: Sicherheits- und Qualitätsoffensive gestartet

Das saarländische Verkehrsministerium hat mit den Akteuren vor Ort eine Sicherheits- und Qualitätsoffensive für Bahnhöfe gestartet.

Unternehmen & Märkte | 02. Dezember 2021

S-Bahn München: Taktverdichtung auf den Außenästen

Ab Dezember 2022 wird auf den Außenästen der Münchner S-Bahn montags bis freitags ein nahezu durchgängiger 20-Minuten-Takt umgesetzt.

Unternehmen & Märkte | 02. Dezember 2021

Stuttgarter Straßenbahnen: Hybrid- und Dieselbusse als Ersatz für verbrannte Fahrzeuge

Die Stuttgarter Straßenbahnen wollen in Kürze eine Bestellung von 19 Hybrid- und Dieselbussen aufgeben, die als Ersatz für die 23 im September verbrannten Fahrzeuge dienen sollen.

Infrastruktur | 02. Dezember 2021

Verkehrsinfrastruktur: EU baut besonders langsam

Die Kosten großer Verkehrsinfrastrukturprojekte laufen in der EU nicht stärker aus dem Ruder als in den USA, Kanada, Australien, Norwegen oder der Schweiz. Diese Länder werden mit den Bauarbeiten aber viel pünktlicher fertig.

Politik & Recht | 02. Dezember 2021

BDO beklagt massive Probleme durch 3G im Busverkehr

Ein erstes Problem mit dem neuen § 28b IfSG ist gelöst: Für den Arbeitsplatz im Verkehrsmittel gilt die neue 3G-Regel nicht. Aber in der Praxis ergeben sich weitere, teils juristische, teils betriebliche Probleme, schreibt der BDO am 29. November 2021 ans BMVI.

Politik & Recht | 02. Dezember 2021

Ab sofort EU-Anhörung zu Lenk- und Ruhezeiten

Unter dem Schlagwort: „Ein Lastwagen ist kein Omnibus!“ wirbt das Busgewerbe weiter um eigenständige Lenk- und Ruhezeiten. Die Argumente der Unternehmen leuchten der EU-Kommission ein. Die Generaldirektion Mobilität und Verkehr (DG MOVE) hat nun eine förmliche Anhörung eingeleitet. Deren Frist endet am 15. Februar 2022.

Fahrzeuge & Technik | 02. Dezember 2021

Erste Avenio-Tram aus Option für die MVG

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) hat das erste von insgesamt 73 weiteren Fahrzeugen vom Typ Avenio aus einer Option mit Siemens übernommen.

Unternehmen & Märkte | 01. Dezember 2021

Stadtbahn Frankfurt: Erste 100-m-Bahnen kommen zum Fahrplanwechsel

Ab dem Fahrplanwechsel setzt die Verkehrsgesellschaft Frankfurt die ersten 100 m langen Stadtbahnzüge ein.

Unternehmen & Märkte | 01. Dezember 2021

Vergabeverfahren Expressverkehr Ostbayern: Allegra – Neuer Akteur auf dem deutschen Markt

Allegra, eine Tochter der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), soll den Zuschlag für das Los 2 (München–Prag) im Vergabeverfahren Expressverkehr Ostbayern erhalten, DB Regio für das Los 1 (München–Hof).

Unternehmen & Märkte | 01. Dezember 2021

Hallesche Verkehrs-AG: Multifunktionale Fahrgastinformationsanlagen werden installiert

Die Hallesche Verkehrs-AG hat mit dem Aufstellen von 24 Multifunktionalen Fahrgastinformationsanlagen (FGI) des Herstellers Lumino begonnen.

Politik & Recht | 01. Dezember 2021

Koalitionsvertrag verspricht „Aufbruch in der Mobilitätspolitik“

SPD, Grüne und FDP haben am Mittwoch, 24. November 2021, im Berliner Westhafen ihren Koalitionsvertrag vorgestellt. Kurzfristig wichtig für die Branche: Die Ampel will auch 2022 einen Corona-Schutzschirm für den ÖPNV aufspannen. Auch für die mittlere und die lange Frist nimmt sich die Koalition Einiges vor. Die Branchenverbände sind geradezu begeistert. Bleibt nur die Frage: Was ist tatsächlich machbar?

Fahrzeuge & Technik | 01. Dezember 2021

Elektrobusse von BYD für die DB

Der Elektrobus-Hersteller BYD hat fünf seiner ersten rein elektrischen 12-m-Busse an die Deutsche Bahn ausgeliefert.

Unternehmen & Märkte | 30. November 2021

Landkreise Kassel und Schwalm-Eder: Deutliche Angebotserweiterung kommt zum Fahrplanwechsel

Zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember wird das Busangebot im Landkreis Kassel um 40 Prozent und im Schwalm-Eder-Kreis um 43 Prozent erweitert.

Politik & Recht | 30. November 2021

Neue Koalition in Berlin: Tarif- und Finanzreform des ÖPNV vereinbart

Die neue Berliner Koalition von SPD, Grünen und Linkspartei hat eine Tarif- und Finanzreform des ÖPNV vereinbart, die über die Finanzierung durch Fahrgäste und öffentliche Hand hinausgeht.

Infrastruktur | 30. November 2021

Gleisvorfeld Frankfurter Hauptbahnhof: Zusätzliches Gleis beseitigt Engpass

Die Deutsche Bahn hat im Einfahrtsbereich des Frankfurter Hauptbahnhofes ein zweites Gleis am Homburger Damm nördlich der Innenstadt in Betrieb genommen.

Mobilitätsservices | 30. November 2021

Mehr Gleise für die Nordbahn

In den weiteren Planungen für das i2030-Teilprojekt Nordbahn des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg (VBB) ist der Ausbau von Gleisen vorgesehen.

Unternehmen & Märkte | 29. November 2021

Grundlagenstudien: Ganz Bayern auf dem Weg in Verkehrsverbünde

Alle 47 bislang verbundfreien Landkreise und kreisfreien Städte in Bayern haben sich nun für Studien entschlossen, die einen Beitritt zu einem bestehenden Verbund oder die Gründung eines neuen Verbunds prüfen.

Politik & Recht | 29. November 2021

Landkreis München: Zwei Seilbahnprojekte werden vertiefend betrachtet

Nach Vorlage weiterer Untersuchungsergebnisse hat der Ausschuss für Mobilität und Infrastruktur des Landkreises München vertiefende Betrachtungen für zwei Seilbahnprojekte beschlossen.

Politik & Recht | 29. November 2021

Corona-bedingte Einnahmeausfälle: Sachsen stellt weitere Ausgleichsmittel bereit

Das Land Sachsen hat weitere Mittel in Höhe von 21,5 Mio Euro zum Ausgleich Corona-bedingter Einnahmeausfälle bei Verkehrsunternehmen bereitgestellt.

Personen & Positionen | 29. November 2021

Schauerte wird Bereichsleiter Mobilität bei Stadtwerken am See in Friedrichshafen

Horst Schauerte wird neuer Bereichsleiter Mobilität bei den Stadtwerken am See in Friedrichshafen am Bodensee.