Suchergebnisse

Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 27. August 2021

Region Malmö zeigt Fahrzeugauslastung auf Echtzeit-Karte

Schweden geht beim Coronaschutz deutlich weniger restriktiv vor als Deutschland. Die teilweise Maskenpflicht für Bus und Bahn ist seit Anfang Juli 2021 wieder aufgehoben, gilt also nicht mehr in den Verkehrsspitzen. An der Empfehlung, Bus und Bahn wo immer zu meiden, wird dagegen festgehalten, ebenso am Abstandsgebot. Skånetrafiken, die Verkehrsgesellschaft für die Region Schonen, hat vor diesem Hintergrund eine Echtzeit-Auslastungskarte entwickelt.

Politik & Recht | 26. August 2021

Flutkatastrophe: Vereinfachte Planung beim Wiederaufbau der Verkehrswege

Der Bundestag hat sich am 25. August 2021 mit einem Gesetzentwurf der Regierung zu Hochwasserhilfen befasst.

Unternehmen & Märkte | 26. August 2021

MIB-Studie: Großstädte: Mit Pkw doppelt so schnell wie im ÖPNV

Das Mobility Institute Berlin (MIB) hat den Reisezeitnachteil für ÖPNV-Nutzer im Vergleich zu Autofahrenden in den elf größten deutschen Städten untersucht.

Marketing & Service | 26. August 2021

S-Bahn Berlin: Impf-Sonderzug fährt auf der Ringbahn

Am 30. August 2021 startet ein Sonderzug der Berliner S-Bahn zu einer Corona-Impftour rund um die Innenstadt.

Fahrzeuge & Technik | 26. August 2021

Prignitz-Express: Alternative Antriebe

Im Verbundgebiet Berlin-Brandenburg sind bereits 84 Prozent der Schienenverkehre elektrisch unterwegs.

Politik & Recht | 26. August 2021

GDL verteidigt streikbedingt volle Züge mit CRO-Ergebnissen

Wer den GDL-Streik kritisiert, weil dadurch die Coronagefahr in den verbleibenden Zügen steige, fährt dem GDL-Vorsitzenden Claus Weselsky zufolge eine „Schmutzkampagne“. Er verweist darauf, „dass eine gemeinsame wissenschaftliche Studie von DB und der Charité Research Organisation keinerlei erhöhtes Erkrankungsrisiko für Fahrgäste und Zugpersonal an COVID19 ergab“. Gegen genau diese Schlussfolgerung verwahrt sich jedoch die angesprochene Studie.

Politik & Recht | 25. August 2021

Berliner Senat: Mobilitätsgesetz - Rot-Rot-Grün kann sich nicht einigen

Im Berliner Senat konnte sich die rot-rot-grüne Koalition nicht auf eine Erweiterung des Mobilitätsgesetzes einigen, meldet die „BZ“.

Unternehmen & Märkte | 25. August 2021

Niederbarnimer Eisenbahn: DB Regio übernimmt Instandhaltung der neuen BEMU

Die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) und DB Regio Nordost haben einen Vertrag über die Instandhaltung der Fahrzeugflotte der NEB geschlossen.

Unternehmen & Märkte | 25. August 2021

Deutsche Bahn: Vorstand verzichtet auf Boni für 2021

Deutsche-Bahn-Chef Richard Lutz und die übrigen Konzernvorstände verzichten auf Boni für das Jahr 2021.

Politik & Recht | 25. August 2021

Abgeschlagen bei Schieneninvestitionen

Deutschland hat seine Investitionen in die Schieneninfrastruktur im vergangenen Jahr um fast 16 Prozent auf 88 Euro pro Einwohner erhöht und damit so viel in den Verkehrsträger investiert wie nie zuvor.

Politik & Recht | 25. August 2021

Union verspricht Planungsbeschleunigung

Der Kanzlerkandidat der Union Armin Laschet hat eine Vereinfachung des Planungsrechts versprochen. Führende Unionspolitiker übernehmen die Forderung.

Marketing & Service | 25. August 2021

Freie Fahrt in Trizonesien am Start

Am 13. September 2021 startet die bundesweite „Dankeschön-Aktion“ des VDV für ÖPNV-Abonnenten. Zwei Wochen später, am Tag der Bundestagswahl, endet sie. Die Inhaber von Sozialtickets bleiben beim „Abo- Upgrade“ außen vor.

Marketing & Service | 24. August 2021

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr: September-Aktion: Einer stempelt, zwei fahren

Im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) können Fahrgäste mit Vierer-Ticket im September an allen Wochenenden (freitags bis sonntags) eine weitere Person kostenlos mitnehmen.

Unternehmen & Märkte | 24. August 2021

Maintalbahn: BEG lässt Elektrifizierung untersuchen

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat eine Wirtschaftlichkeitsuntersuchung für die Elektrifizierung der Maintalbahn zwischen Aschaffenburg und Miltenberg ausgeschrieben.

Fahrzeuge & Technik | 24. August 2021

Hannover: Üstra rüstet E-Busse mit Fahrgeräusch nach

Die Üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG will auch die bereits beschafften E-Busse mit einem Soundsystem nachrüsten, berichtet die „HAZ“.

Politik & Recht | 24. August 2021

Weichenstellung für Deutschlandtakt

Auf Basis einer neuen wirtschaftlichen Bewertung rückt der Deutschlandtakt als Ganzes in die höchste Dringlichkeits-Kategorie des Bedarfsplans für die Bundesschienenwege, den „Vordringlichen Bedarf“, auf und erhält damit oberste Priorität.

Marketing & Service | 23. August 2021

Trier Mit VRT-Kombiticket kostenlos zu Veranstaltungen fahren

In Trier gelten bei fast allen Veranstaltungen städtischer Kultureinrichtungen ab dem 1. September 2021 die Eintrittskarten als VRT-Kombiticket.

Unternehmen & Märkte | 23. August 2021

Alpha Trains: Desiro ML der ODEG von Drei- zu Vierteilern umgebaut

Siemens Mobility hat im Auftrag von Alpha Trains die an die Ostdeutsche Eisenbahn (ODEG) vermieteten Elektrotriebzüge von Drei- zu Vierteilern umgebaut.

Unternehmen & Märkte | 23. August 2021

Tarifverhandlungen: GDL und Go-Ahead Deutschland vereinbaren Abschluss

Go-Ahead Deutschland und die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) haben sich am 19. August 2021 auf einen Abschluss verständigt.

Mobilitätsservices | 23. August 2021

Projekt HEAT in der finalen Phase

Zwei Monate vor dem ITS-Weltkongress startete am 9. August 2021 in Hamburg im Rahmen der finalen Phase des Projekts HEAT (Hamburg Electric Autonomous Transportation) wieder der Fahrgastbetrieb mit dem autonom fahrenden Elektro-Kleinbus in der Hafencity.