Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 24. März 2021

Stadtbahn-Betriebshof Glocksee: Üstra stellt Pläne für neue Betriebsgebäude vor

Die Üstra Hannover beabsichtigt, mehrere Gebäude (Betriebswerkstatt, Waschhalle und Fahrdienstgebäude) auf dem Stadtbahn-Betriebshof Glocksee durch Neubauten zu ersetzen.

Politik & Recht | 24. März 2021

Saarland: ÖPNV-Rettungsschirm verlängert

Die saarländische Landesregierung hat den ÖPNV-Rettungsschirm bis zum Sommer 2021 verlängert.

Politik & Recht | 24. März 2021

Landkreis Ebersberg: Jährlich 850.000 Euro für Wasserstoffbusse

Der Landkreis Ebersberg investiert in den nächsten sechs Jahren jeweils maximal 850.000 Euro in die Wasserstofftechnologie für Linienbusse.

Unternehmen & Märkte | 24. März 2021

VRR: Hohe Einnahmeverluste

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) zieht für 2020 eine differenzierte Bilanz. Was zu Beginn des Jahres zunächst nach einer positiven Entwicklung aussah, wurde durch den ersten Corona-Lockdown im März jäh gestoppt.

Politik & Recht | 24. März 2021

Flixbus kritisiert PBefG-Kompromiss: „Mehr Greendeal und Smart Mobility nötig“

Das neue Personenbeförderungsgesetz sei ein „sperriges Wort für überregulierte Mobilität, teilt das Unternehmen auf Twitter mit.

Politik & Recht | 24. März 2021

Geld für bröckelnde Bahnbrücken und U-Bahn-Tunnel statt für neue Autobahnen

„Grüner“ Verkehr: ein Kernthema der Partei, die hofft, bei der Bundestagswahl zur zweitstärksten Kraft nach der Union aufzusteigen. Jetzt hat sie ihr vorläufiges Wahlprogramm vorgelegt. Gerade einmal vier von 137 Seiten widmen sich der Mobilität. Um die Transformation anzuheizen, soll der Sektor bis 2030 nun 70 statt der vereinbarten 30 Prozent CO2 einsparen.

Unternehmen & Märkte | 24. März 2021

Nächster Gong im Duell zwischen Südtirol und Südtiroler Autobusdienst

Zuhause vom Wettbewerb bedroht, tut sich die SAD Nahverkehr AG auch im Ausland um. Auch deutsche Aufgabenträger, etwa im Hunsrück, haben schon Angebote auf dem Tisch gehabt. In der Südtiroler Heimat ist die nächste Runde eingeläutet, den Einfluss des Lokalmatadors zu beschneiden. Und abermals steht ein erbitterter Rechtsstreit ins Haus.

Unternehmen & Märkte | 23. März 2021

Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen: Sechs weitere Tango-Stadtbahnen eingetroffen

Bei den Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen ist die sechste und letzte der 2019 bestellten Tango-Stadtbahnen von Stadler Rail eingetroffen.

Infrastruktur | 23. März 2021

Bremerhaven: Ab 2022 Wasserstoffproduktion für den Busverkehr

Am Stadtrand von Bremerhaven soll ab 2022 Wasserstoff für den Nahverkehr produziert werden.

Unternehmen & Märkte | 23. März 2021

Zweckverband ÖPNV Vogtland: Modernisierung von Haltestellen beschlossen

In Etappen will der Zweckverband ÖPNV Vogtland seine 1890 Bushaltestellen bis 2024 modernisieren.

Politik & Recht | 23. März 2021

Weitere S-Bahn-Züge für Hamburg

Der Hamburger Senat hat am 9. März 2021 bekanntgegeben, dass alle noch bestehenden Optionen für Triebzüge der Baureihe 490 ausgenutzt werden und so der Bestand von derzeit 82 auf 146 Einheiten dieses Typs wachsen soll.

Unternehmen & Märkte | 22. März 2021

Heidelberg: Künftig mehrere Betriebshof-Standorte

Zusätzlich zu einem Neubau auf der vorhandenen Anlage an der Karl-Metz-Straße soll es künftig in Heidelberg zusätzliche Abstellanlagen für Bahnen und Busse geben.

Unternehmen & Märkte | 22. März 2021

Wasserstoffwirtschaft in Hessen: Sieben Unternehmen bieten Landesregierung Unterstützung an

Sieben hessische Unternehmen verschiedener Branchen haben der Landesregierung Unterstützung beim Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft angeboten.

Unternehmen & Märkte | 22. März 2021

„MoComp“: Siemens bündelt antriebsrelevante Schienenfahrzeugkomponenten

Unter dem Namen „MoComp“ bündelt Siemens Mobility seine antriebsrelevanten Schienenfahrzeugkomponenten und -systeme.

Unternehmen & Märkte | 22. März 2021

Studie: In Busverkehr investieren

Im Rahmen der Elektrobuskonferenz des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) ist die unabhängige, vom Verband beauftragte Studie „Das Jahrzehnt des Busses“ veröffentlicht worden.

Personen & Positionen | 22. März 2021

Katrin Lukas wird Arbeitsdirektorin der Leipziger Verkehrsbetriebe

Katrin Lukas (48), Personaldirektorin am Carl-Thiem-Klinikum Cottbus, wurde in einer Sondersitzung der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) am 10. März 2021 vom Aufsichtsrat zur neuen Arbeitsdirektorin bestellt.

Unternehmen & Märkte | 19. März 2021

HeiterBlick: Entwicklung einer wasserstoffbetriebenen Straßenbahn

Das Leipziger Unternehmen HeiterBlick arbeitet an einer wasserstoffbetriebenen Straßenbahn, meldet die „Sächsische Zeitung“.

Politik & Recht | 19. März 2021

Chemnitz: Fortschreibung des Nahverkehrsplans beschlossen

Der Chemnitzer Stadtrat hat der Fortschreibung des Nahverkehrsplans des Zweckverbands Verkehrsverbund Mittelsachsen zugestimmt.

Infrastruktur | 19. März 2021

Herrenberg–Altenberg: Studie für Stadtbahnstrecke wird in Auftrag gegeben

Der Verwaltungs- und Wirtschaftsausschuss des Landkreises Calw hat grünes Licht zu einer Studie für eine mögliche Stadtbahnverbindung von Herrenberg nach Altenberg gegeben, schreibt der „Schwarzwälder Bote“.

Infrastruktur | 19. März 2021

Digitalisierung von Regionalstrecken

Bund, Deutsche Bahn und Industrie wollen 2021 bei der Digitalisierung des Bahnnetzes Tempo machen.