Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Infrastruktur | 09. März 2021

Bahnnetz NRW: DB investiert 1,86 Mrd Euro

In diesem Jahr investiert die Deutsche Bahn in Nordrhein-Westfalen 1,86 Mrd Euro in den Ausbau und die Modernisierung von Bahnhöfen und Strecken.

Politik & Recht | 09. März 2021

Verbunderweiterungen in der Oberpfalz: Landkreis Tirschenreuth richtet sich nach Nürnberg aus

Im Rahmen der vom Freistaat Bayern geförderten Studien zu Erweiterung der bestehenden Verbünde richtet sich der Landkreis Tirschenreuth in Richtung Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) aus.

Infrastruktur | 09. März 2021

Elektrifizierungs-Offensive gefordert

Eine „Elektrifizierungs-Offensive auf der Schiene“ fordert die Allianz pro Schiene.

Infrastruktur | 08. März 2021

Frankfurter Straßenbahn: Linie 11 soll bis 2028 zum Bahnhof Höchst fahren

Die Frankfurter Straßenbahnlinie 11 soll über den derzeitigen Endpunkt Zuckschwerdtstraße (Blockumfahrung) hinaus bis 2028 zum Bahnhof Höchst fahren.

Politik & Recht | 08. März 2021

Verkehrsministerium Sachsen: Beschaffung von 194 Bussen wird gefördert

Mit 17,3 Mio Euro fördert das sächsische Verkehrsministerium die Beschaffung von 194 Linienbussen.

Unternehmen & Märkte | 08. März 2021

Neuausrichtung von MAN: BINZ übernimmt Betriebsstätte Plauen

Die MAN-Unternehmensführung hat sich mit der BINZ Ambulance- und Umwelttechnik in Grundzügen über einen Verkauf der MAN-Betriebsstätte Plauen verständigt.

Unternehmen & Märkte | 08. März 2021

VDV begrüßt Ministerbeschluss zu ÖPNV-Rettungsschirm

In der Sondersitzung der Verkehrsminister und Senatoren der Länder am 26. Februar 2021 wurde einstimmig für eine Fortführung des ÖPNV-Rettungsschirms für das Jahr 2021 votiert.

Personen & Positionen | 08. März 2021

Christoph Heneka ist neuer naldo-Geschäftsführer

Christoph Heneka ist seit 1. März 2021 Geschäftsführer der Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau GmbH (naldo).

Personen & Positionen | 08. März 2021

„Manchmal hätte ich Lust auf einen Kreisbusbetrieb“

Der Bitburger Landrat Joachim Streit prüft eine Klage gegen das neue Nahverkehrsgesetz in Rheinland-Pfalz. Im Gespräch mit dem NaNa-Brief erklärt der Spitzenkandidat der Freien Wähler bei der Landtagswahl, warum er sich vom entschiedenen Befürworter eines eigenwirtschaftlich ÖPNV zum Verfechter eines kommunal verantworteten Angebots gewandelt hat, der dazu beiträgt, die Dörfer lebenswert zu halten. Die Fragen stellte Markus Schmidt-Auerbach.

Unternehmen & Märkte | 05. März 2021

Kölner Verkehrs-Betriebe: Weniger Fahrgäste und geringere Einnahmen in 2020

Im vergangenen Jahr sank die Zahl der Fahrgäste der Kölner Verkehrs-Betriebe Corona-bedingt um 40 Prozent auf 168 Mio.

Unternehmen & Märkte | 05. März 2021

Straßenbahn Darmstadt: Angebot wird stufenweise erweitert

HEAG mobilo erweitert stufenweise das Angebot im Darmstädter Straßenbahnnetz – bis 2024 um rund 30 Prozent.

Unternehmen & Märkte | 05. März 2021

E-Bushersteller Ebusco: Produktion erfolgt komplett in Niederlanden

Die neue E-Bus-Generation 3.0 wird Ebusco komplett im niederländischen Deurne (Nordbrabant) produzieren.

Unternehmen & Märkte | 05. März 2021

Bus2Bus Special Edition: Smarte Impulse für Restart der Busindustrie

Am 15. April 2021 um 10 Uhr startet die Bus2Bus mit ihrer Special Edition.

Infrastruktur | 05. März 2021

Studie zur weltweiten Bahnelektrifizierung

Das aktuelle Marktvolumen für Bahnelektrifizierung weltweit liegt bei circa 9,6 Mrd Euro und wird mit einer Compound Annual Growth Rate (CAGR, jährliche Wachstumsrate) von 0,7 Prozent jährlich bis 2025 wachsen.

Unternehmen & Märkte | 05. März 2021

Keine Direktvergaben im Februar angekündigt

Monatlich stellt Convia für den NaNa-Brief einen Überblick über neue Ausschreibungen und Direktvergaben zusammen. Für Februar 2021 zeigt die Liste eine Leerstelle: Es sind keine Direkt- oder Inhousevergaben angekündigt.

Politik & Recht | 05. März 2021

Obergericht: Stationsunabhängiges Sharing ist Sondernutzung

Wie das OVG Münster in einem Eilverfahren festgestellt hat, steht bei der Aufstellung von Freefloating-Fahrzeugen nicht die Teilnahme am Verkehr im Vordergrund, sondern vielmehr „der gewerbliche Zweck, mit Hilfe des abgestellten Fahrrads den Abschluss eines Mietvertrags zu bewirken“.

Politik & Recht | 04. März 2021

Münchner Stadtrat: Weiterer Ausbau des U-Bahn- und Tramnetzes beschlossen

Der Münchner Stadtrat hat einen weiteren Ausbau des U-Bahn- und Straßenbahnnetzes beschlossen.

Unternehmen & Märkte | 04. März 2021

Region Karlsruhe: Projekt für stadtbahnbasierten Gütertransport gestartet

In Karlsruhe ist ein auf drei Jahre angelegtes Projekt für einen stadtbahnbasierten Gütertransport gestartet.

Mobilitätsservices | 04. März 2021

Borgholzhausen/NRW: E-Carsharing im ÖPNV-Preis inbegriffen

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert in Borgholzhausen (Kreis Gütersloh) mit 1,02 Mio Euro ein E-Carsharing-Projekt.

Unternehmen & Märkte | 04. März 2021

Thales digitalisiert DB-Signaltechnik

Als Teil des Starterpakets der „Digitalen Schiene Deutschland“ rüstet die Deutsche Bahn die Region Stuttgart mit einem Digitalen Stellwerk (DSTW), dem europäischen Zugbeeinflussungssystem (European Train Control System, ETCS) und automatisiertem Fahrbetrieb mit Triebfahrzeugführer (Automatic Train Operation, ATO) aus.