Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 17. November 2022

Münster: Kommunale Zusammenarbeit bei bargeldlosem Bezahlen im Bus

In Kooperation mit der Sparkasse Münsterland Ost bieten die Stadtwerke Münster nun auch das bargeldlose Bezahlung von Tickets in ihren Bussen an: mit der Girocard, der Kreditkarte oder dem Smartphone über die Sparkassen-App „Mobiles Bezahlen“, mit Apple Pay sowie mit Google Pay.

Unternehmen & Märkte | 17. November 2022

Neue Verkehrsverträge im RMV: Ab 2030 nur noch ohne Dieselantrieb

Verkehrsverträge im Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) werden ab 2030 nur noch ohne Dieselantrieb ausgeschrieben.

Unternehmen & Märkte | 17. November 2022

Regiobus Hannover wechselt Subunternehmer

Die Regiobus Hannover GmbH strebt wieder einen nahezu fahrplangerechten Busverkehr an.

Politik & Recht | 17. November 2022

Bereinigungssitzung mit starkem Signal für den ÖV

Im Bundeshaushalt 2023 wird mehr Geld insbesondere für die Schiene, aber auch für den Nahverkehr zur Verfügung stehen als von der Regierung geplant. Das ist das Ergebnis der sogenannten Bereinigungssitzung in der Nacht vom 10. auf 11. November im Haushaltsausschuss des Bundestages. Im Plenum wird der Haushalt vom 22. bis 25. November 2022 abschließend beraten und beschlossen.

Unternehmen & Märkte | 16. November 2022

Verband Mitteldeutscher Omnibusunternehmen: 49-Euro-Ticket stellt ÖPNV-Finanzierung auf den Kopf

Mit der geplanten Einführung des Deutschlandtickets zum Preis von 49 Euro wird nach Einschätzung des Verbands Mitteldeutscher Omnibusunternehmen (MDO) die Finanzierung des ÖPNV auf den Kopf gestellt.

Unternehmen & Märkte | 16. November 2022

„Würmchenmuster“: BVG und Prof. Herbert Lindinger einigen sich

Der „Urban Jungle“ bleibt Berlin erhalten.

Unternehmen & Märkte | 16. November 2022

Landkreis Leipzig: Neues Verkehrskonzept in der Region Wurzen

In der Region Wurzen setzt der Regionalbus Leipzig am 11. Dezember 2022 ein neues Verkehrskonzept um.

Unternehmen & Märkte | 16. November 2022

Abbiegeassistenten für VHH-Flotte

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) wird bis Ende 2023 alle Fahrzeuge mit einem Fahrerassistenzsystem ausstatten.

Unternehmen & Märkte | 16. November 2022

Wissing-Bekenntnis zur Technologieoffenheit

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund führt die weltweit größte Flotte an H2-Zügen ein und feiert dies immer wieder. Erst der Tankstellen-Spatenstich, dann ihre Eröffnung und nun die Präsentation des ersten Coradia iLint. Vermutlich hätte sich die Antriebswende im „Taunusnetz“ auch mit Batteriezügen darstellen lassen. Doch Verkehrsminister Wissing nutzt die Feierstunde, um ein Bekenntnis zu Technologieoffenheit abzulegen und die Industrie zu Kreativität bei der Antriebswende zu ermuntern.

Politik & Recht | 15. November 2022

Duisburg: Stadt plant Fünf-Minuten-Takt im Straßenbahnnetz

Auf Basis höherer Schlüsselzuweisungen des Landes Nordrhein-Westfalen will die Stadt Duisburg auf den Straßenbahnlinien 901 und 903 künftig einen Fünf-Minuten-Takt anbieten.

Unternehmen & Märkte | 15. November 2022

VRR stellt Zuwendungsbescheid für 281 Fahrradboxen aus

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat in seiner Aufgabe als Bewilligungsbehörde zur Verbesserung des ÖPNV den 1000. Zuwendungsbescheid in Höhe von mehr als 1 Mio Euro an die Stadt Essen ausgestellt.

Politik & Recht | 15. November 2022

Kiel: Gemeinsame Erklärung zu Tramplänen unterzeichnet

Im Kieler Stadtrat haben sich die Fraktionen von SPD, CDU, Grünen, FDP, SSW und Linken auf einen Letter of Intent zum geplanten Straßenbahnnetz geeinigt.

Unternehmen & Märkte | 15. November 2022

VRR mit positivem ersten Fazit zu XBus-Linien

Seit Juni 2022 stärken die ersten beiden XBus-Linien X13 (Datteln–Dortmund Technologiezentrum) und X42 (Oberhausen–Movie Park Germany) den regionalen Verkehr im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR).

Unternehmen & Märkte | 14. November 2022

Vergabeverfahren Netz Berlin–Stettin: DB Regio Nordost erhält den Zuschlag

DB Regio Nordost hat die Ausschreibung der Länder Berlin und Brandenburg über das Netz Berlin–Stettin mit einer jährlichen Leistung von 1,3 Mio Zug-km gewonnen.

Infrastruktur | 14. November 2022

S-Bahn Essen-Eiberg: Sperrung für sechs Wochen aus Sicherheitsgründen

Aus Sicherheitsgründen haben Deutsche Bahn, die Stadt Essen und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr beschlossen, für sechs Wochen keine Züge der Linie S 1 an der Station Essen-Eiberg halten zu lassen.

Unternehmen & Märkte | 14. November 2022

Berliner Verkehrsbetriebe: Busfahrer auch aus Nicht-EU-Ländern gesucht

Um langfristig genügend Fachkräfte zu gewinnen, bereiten die Berliner Verkehrsbetriebe inzwischen auch Rekrutierungsmaßnahmen im Ausland vor, erklärte Mobilitätssenatorin Bettina Jarasch gegenüber der "Berliner Zeitung".

Unternehmen & Märkte | 14. November 2022

Deutschlandticket: VDV mit Veto

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) will im Interesse der Fahrgäste das von Bund und Ländern beschlossene Deutschlandticket schnellstmöglich einführen, das unternehmerische Risiko könne die Branche dabei aber nicht tragen.

Personen & Positionen | 14. November 2022

Lies nun niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr, Digitalisierung und Bauen

Olaf Lies (SPD), bislang niedersächsischer Umweltminister, leitet in der neuen von SPD und Grünen gebildeten Landesregierung das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung.

Marketing & Service | 11. November 2022

Hallesche Verkehrs-AG: Mobilitätshelfer-Service erweitert

Der Begleitservice „Mobilitätshelfer in Bus & Bahn“ der Halleschen Verkehrs-AG ist nun zu individuellen Zeiten von Montag bis Freitag im Zeitraum von 8 bis 16 Uhr statt der zuvor festen Zeiten buchbar – per Telefon oder per E-Mail.

Infrastruktur | 11. November 2022

Tramtunnel unter dem Augsburger Hauptbahnhof: Alle Gleise sind verlegt

Beim Projekt Straßenbahntunnel unter dem Augsburger Hauptbahnhof ist ein weiterer Meilenstein erreicht worden.