Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 15. Dezember 2021

Tarifreform im Saarland wirkt

Zum Jahresende zeigt sich das saarländische Verkehrsministerium optimistisch: Die dortige Tarifreform habe trotz der negativen Folgen durch die anhaltende Corona-Pandemie spürbar positive Effekte auf die Kundenzahlen im ÖPNV.

Unternehmen & Märkte | 15. Dezember 2021

Schluss mit den Mantras!

Wir sind mitten in der vierten Coronawelle. Die Einnahmen vom Fahrgast sind abermals eingebrochen. Die Politik ist zur Stelle. Zuerst hat die Ampelkoalition ihre Unterstützung zugesagt. Jetzt bekennen sich auch die Länder dazu, die „Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Verkehrsbereich“ zu schultern. „Die Verkehrsministerkonferenz stellt fest, dass die Länder bereit sein werden, weiterhin ihren Anteil an einem solchen Rettungsschirm zu leisten“, beschließt die VMK-Herbstkonferenz vom 9. und 10. Dezember 2021 in Aachen zum Tagesordnungspunkt 4.1.

Unternehmen & Märkte | 15. Dezember 2021

Kombus bietet finanzielle Impfanreize

Die Kommunale Busgesellschaft des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt und des Saale- Orla-Kreises hat zwei Linien wegen coronabedingter Engpässe eingestellt. Für eine vollständige Corona-Impfung zahlt das Kommunalunternehmen jedem Beschäftigten nun 120 Euro Aufwandsentschädigung. Die Zahl der Ungeimpften in der 400 Köpfe zählenden Belegschaft soll sich auf diese Weise bis Silvester 2021 deutlich vermindern, von 130 Anfang Oktober auf 80, vielleicht sogar 75.

Unternehmen & Märkte | 14. Dezember 2021

Landkreis Görlitz: DB Regio Bus soll künftig alle Regionalbuslinien betreiben

DB Regio Bus Ost hat die Ausschreibung aller drei Linienbündel im Landkreis Görlitz gewonnen.

Infrastruktur | 14. Dezember 2021

Bremen: Grünes Licht für Straßenbahnquerverbindung

Der Bau der Straßenbahnquerverbindung Ost kann beginnen, informiert der Bremer Senat.

Unternehmen & Märkte | 14. Dezember 2021

S-Bahn-Netz München: DB ist weiterhin für den Vertrieb zuständig

Die DB Vertrieb GmbH ist auch über das Jahr 2023 hinaus für den Fahrkartenverkauf im Münchner S-Bahn-Netz verantwortlich.

Politik & Recht | 14. Dezember 2021

Freie Bahn für EU-weite Mobilitätsdaten

Der „Mobility Data Space“ startet nach seinem Go-Live im Oktober in die nächste Phase.

Unternehmen & Märkte | 13. Dezember 2021

Verkehrs-AG Nürnberg: Weitere 14 Niederflurbahnen bei Siemens bestellt

Zusätzlich zu den ersten zwölf hat die Verkehrs-AG Nürnberg bei Siemens weitere 14 Niederflurbahnen des Typs Avenio bestellt.

Unternehmen & Märkte | 13. Dezember 2021

Südwestdeutsche Landesverkehrs-GmbH: Bussparte weiter auf Wachstumskurs

Die Bussparte der Südwestdeutschen Landesverkehrs-GmbH befindet sich weiter auf Wachstumskurs.

Unternehmen & Märkte | 13. Dezember 2021

Verband Deutscher Verkehrsunternehmen: Zahl der Mitgliedsunternehmen steigt auf 639

2021 konnte der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen 19 neue Mitgliedsunternehmen begrüßen – die Gesamtzahl ist damit auf 639 gestiegen.

Politik & Recht | 13. Dezember 2021

Höhere Messlatte für Schienenpolitik

Die Allianz pro Schiene stellt fest, dass die neue Regierung „weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit“ die Wachstumsziele für den Personenverkehr auf der Schiene verschärft hat.

Personen & Positionen | 13. Dezember 2021

Görnemann zum Geschäftsführer der ESWE Verkehrsgesellschaft Wiesbaden bestellt

Jan Görnemann (50) ist zunächst für zwei Jahre zum Geschäftsführer der ESWE Verkehrsgesellschaft Wiesbaden bestellt worden.

Politik & Recht | 10. Dezember 2021

Baden-Württemberg: Neues Vergabeverfahren für (erweitertes) Ortenau-Netz

Das baden-württembergische Verkehrsministerium hat im EU-Amtsblatt das bisherige SPNV-Ausschreibungsverfahren für das Netz 8 Ortenau aufgehoben und ein neues Vergabeverfahren angekündigt.

Unternehmen & Märkte | 10. Dezember 2021

Studie: Hamburg-Takt benötigt fast 2000 neue Stellen

Die Gewerkschaft Verdi und die Friedrich-Ebert-Stiftung haben am 9. Dezember 2021 eine Studie vorgestellt, welche die Folgen des bis 2030 geplanten Ausbaus des öffentlichen Nahverkehrs in Hamburg für die Beschäftigten, die Personalentwicklung und die Personalkosten aufzeigt.

Politik & Recht | 10. Dezember 2021

Nordrhein-Westfalen: 28 Mio Euro für mehr 3G-Kontrollpersonal

Die nordrhein-westfälische Landesregierung fördert Bus- und Bahnunternehmen, um zusätzliches Personal zur Durchführung der Kontrollen der 3G-Regel zu finanzieren.

Politik & Recht | 10. Dezember 2021

Thüringen: Endstation für das Bahnnostalgie-Programm

Das Land hält die Finanzierung aus Regionalisierungsmitteln für nicht mehr darstellbar.

Politik & Recht | 10. Dezember 2021

Gemeinderat Reutlingen beschließt RSV-Kommunalisierung

Mit 116.000 Einwohnern ist Reutlingen die einzige kreisangehörige Großstadt in Baden-Württemberg. Ebenso einmalig ist für eine Stadt dieser Klasse ein mehrheitlich privater Stadtverkehr. Doch diese Ära geht zu Ende. Am 25. November 2021 hat der Gemeinderat für die Kommunalisierung gestimmt. Ex-Keolis-Manager Thomas Görtzen übernimmt das Ruder.

Unternehmen & Märkte | 09. Dezember 2021

Ingolstadt: Städtische INVG soll im Verbund VGI aufgehen

Im Laufe des kommenden Jahres soll die Ingolstädter Verkehrsgesellschaft (INVG) aufgelöst und in den Zweckverband Verkehrsverbund Großraum Ingolstadt (VGI) überführt werden, meldet der „Donaukurier“.

Unternehmen & Märkte | 09. Dezember 2021

Langweid/Bayern: TMH eröffnet Instandhaltungswerk für Go-Ahead-Flotte

TMH Germany hat das neue Betriebswerk in Langweid mit der Ankunft der ersten beiden Triebzüge eröffnet.

Politik & Recht | 09. Dezember 2021

Biberach: Landkreis fördert Elektro-Bus-Konzept

Der Biberacher Kreistag hat den Haushalt für das Jahr 2022 beschlossen.