Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik & Recht | 11. November 2022

Berlin: Senat lässt Einsatz von Cargo-Trams prüfen

Zeitnah werde die Berliner Senatsverwaltung eine Studie zum Einsatz von Straßenbahnen im Güterverkehr ausschreiben, meldet der „Tagesspiegel“.

Unternehmen & Märkte | 11. November 2022

MAN: Fahrzeugabsatz deutlich rückläufig

MAN Truck & Bus hat trotz des Produktionsstopps im ersten Halbjahr und andauernder Lieferengpässe in den ersten neun Monaten 2022 einen Umsatz von 7,8 Mrd Euro erzielt.

Unternehmen & Märkte | 11. November 2022

Nordschweden: Corona und Antriebswende als Katalysator des Strukturwandels

Entwicklungen, wie sie auf die Branche in Deutschland wirken, verändern auch den Markt in Schweden. Weil die Regierung dort jedoch Coronaverluste weniger großzügig ausgleicht als hierzulande, stehen Busse und Bahnen in Lappland unter Druck. Vor diesem Hintergrund werben die schwedischen Busunternehmer verstärkt dafür, eigenwirtschaftliche Elemente beziehungsweise Verkehre in den ÖPNV einzubinden.

Unternehmen & Märkte | 10. November 2022

Schleswig-Holstein: Verdi und OVN einigen sich auf neuen Tarifvertrag

Die Gewerkschaft Verdi und der Omnibus Verband Nord (OVN) haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt.

Infrastruktur | 10. November 2022

Erster Abschnitt der Regionaltangente West: Bund und Land fördern mit 189 Mio Euro

Mit 189 Mio Euro fördern der Bund und das Land Hessen den Bau des ersten Abschnitts der Regionaltangente West.

Infrastruktur | 10. November 2022

Marburg: Neuer Nahverkehrsplan vorgestellt

In Marburg ist der Entwurf für einen neuen Nahverkehrsplan vorgestellt worden.

Unternehmen & Märkte | 10. November 2022

Check-in/Check-out bei S-Bahn Stuttgart

Die Deutsche Bahn und das Schweizer Start-up Fairtiq bieten den Kunden im Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) einen neuen Service: die Mobility Stuttgart App der S-Bahn Stuttgart verfügt nun über eine Check-in/Check-out-Funktion.

Unternehmen & Märkte | 10. November 2022

Ähnliche Aufgaben, aber heterogene Aufgabenträger-Antwort

Im Oktober 2022 sind abermals zahlreiche Wettbewerbsverfahren angekündigt oder gestartet worden, bei denen bislang eigenwirtschaftlich erbrachte Leistungen in öffentliche Dienstleistungsaufträge überführt werden.

Unternehmen & Märkte | 09. November 2022

Allianz "Mobile Zukunft München" gegründet

Um die Verkehrssituation im Großraum München zu verbessern ist das Netzwerk „Mobile Zukunft München - Strategische Allianz für Mobilität & Logistik im Großraum München“ gegründet worden.

Unternehmen & Märkte | 09. November 2022

Deutsche Bahn: Energiesparende Beleuchtung für 1000 Bahnhöfe

An rund 1000 Bahnhöfen rüstet die Deutsche Bahn in diesem Jahr die Beleuchtung auf klimafreundliche LEDs oder andere energieeffiziente Leuchtmittel um.

Politik & Recht | 09. November 2022

Preis des Berliner Sozialtickets wird für drei Monate auf 9 Euro gesenkt

Der Berliner Senat hat für den Zeitraum Januar bis März 2023 eine Preissenkung für das Sozialticket von 27,50 Euro auf 9 Euro beschlossen.

Politik & Recht | 09. November 2022

Gutachten: Rechtsanspruch auf Ausgleich der Dieselkosten

Werden Verkehrsunternehmen vom Aufgabenträger auf einen (stagnierenden) Verbundtarif verpflichtet, erwächst ihnen daraus automatisch ein Anspruch auf den Ausgleich explodierender Dieselkosten. Zu diesem Schluss kommen Gutachten des Düsseldorfer Fachanwalts Clemens Antweiler. Maßgeblich stützt er sich dabei auf den EuGH-Fall „Lux Express Estonia“.

Unternehmen & Märkte | 09. November 2022

Von Finanzierung bis Weltrettung

300 Teilnehmende, acht Stunden fachlicher Austausch, prominent besetztes Podium: Mit diesen Schlagworten lässt sich das diesjährige NRW-Mobilitätsforum zusammenfassen, dessen Schauplatz am 26. Oktober die Kölner XPOST war.

Politik & Recht | 09. November 2022

„Gesamtbranche wandert in Gemeinwirtschaftlichkeit“

Die von Clemens Antweiler aufgeworfene Frage, wie ein Kostenausgleich bei staatlichen Leistungsvorgaben zu finanzieren sei, ist im Zusammenhang mit der galoppierenden Inflation nicht nur für private Genehmigungsinhaber von Belang, sondern für die Branche insgesamt.

Politik & Recht | 09. November 2022

Nachschusspflicht nicht behandelt

Bund und Länder haben sich am 2. November 2022 auf eine Erhöhung der Regionalisierungsmittel verständigt. Was das in absoluten Zahlen bedeutet, war auch beim Redaktionsschluss dieser Ausgabe noch unklar. „Es ist noch alles im Fluss“, hieß es aus dem Bundesverkehrsministerium (BMDV). Spätestens zum Beginn der sogenannten Bereinigungssitzung für den Bundeshaushalt 2023 am 10. November 2022 müssen aber belastbare Zahlen vorliegen.

Politik & Recht | 08. November 2022

Berlin stellt neue Busspuren vorerst zurück

Der Berliner Senat hat alle noch in Prüfung befindliche Bussonderstreifen vorerst zurückgestellt, meldet der „Tagesspiegel“.

Politik & Recht | 08. November 2022

Kreis Paderborn: Erstmals Einführung einer Kreis-Umlage für den ÖPNV

Der Kreis Paderborn führt im kommenden Jahr erstmals eine Kreis-Umlage für den ÖPNV ein.

Mobilitätsservices | 08. November 2022

Stolberg/Harz: Bilanz zu autonom fahrendem Bus vorgestellt

Zu dem 2021 in Stolberg/Harz eingesetzten automatisiertem Shuttle wurden nun die Ergebnisse vorgestellt.

Unternehmen & Märkte | 08. November 2022

SBH macht Dritte verantwortlich

Die bislang durch viele Zugausfälle und Fahrzeugmangel auffällig gewordene S-Bahn Hannover GmbH (SBH, Transdev-Konzern) macht Dritte für die auftretenden Mängel verantwortlich.

Mobilitätsservices | 07. November 2022

Landkreis Darmstadt-Dieburg: On-Demand-Angebot „DadiLiner“ gestartet

In Babenhausen, Erzhausen, Griesheim, Pfungstadt und Weiterstadt hat die Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation unter dem Markennamen „DadiLiner“ ein On-Demand-Angebot eingerichtet.