Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
05.12.2019 | Barceló Hotel Hamburg, Hamburg

3. NaNa-Konferenz "Smart Data"

Die Auswertung und Nutzung von Daten ist nicht alleine Marketing und Vertrieb begrenzt, sondern spielt bei Bahnen und Verkehrsunternehmen zunehmend...

Politik & Recht | 14. Oktober 2019

Magazin: Regierung will Verkehrssektor mehr Spielraum beim Klimaschutz geben

Bereits am morgigen Mittwoch soll das Kabinett das Klimaschutzgesetz beschließen. Es falle allerdings deutlich schlechter aus, als die Verabredungen des Klimakabinetts vom 20. September 2019 erwarten ließen, berichtet „Spiegel online“. Unter anderem sei vorgesehen, die Einsparziele der einzelnen Sektoren anzupassen.

14. Oktober 2019

Panitz neuer NASA-Geschäftsführer

Peter Panitz ist neuer Geschäftsführer der Landesgesellschaft Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA).

14. Oktober 2019

Ministerium prüft Entschädigungen

Angesichts der sich häufenden Zugprobleme im Regionalverkehr bei den Unternehmen DB Regio, Go-Ahead und Abellio bringt das baden-württembergische Verkehrsministerium Entschädigungen für Pendler ins Spiel, die von den Problemen betroffen sind.

11. Oktober 2019

Stadtwerke Bad Dürkheim: Stadtbusverkehr ausgeschrieben

Die Stadtwerke Bad Dürkheim haben den Stadtverkehr für den Zeitraum vom 1. Juli 2020 bis zum 30. Juni 2030 ausgeschrieben.

11. Oktober 2019

Region Bonn: „Jobwärts“ – neue Angebote für Pendler

Unter dem Titel „Jobwärts.einfach.besser.pendeln“ gehen die Stadt Bonn, der Rhein-Sieg-Kreis und das Zukunftsnetz Mobilität NRW neue Wege beim Betrieblichen Mobilitätsmanagement.

11. Oktober 2019

Geplante GVFG-Novelle: Bund will auch Sanierung von Bahnanlagen fördern

Die Bundesregierung will nicht nur die GVFG-Mittel auf 1 Mrd Euro erhöhen, sondern auch Gelder für Sanierungsprojekte bereitstellen, allerdings nachrangig.

Unternehmen & Märkte | 11. Oktober 2019

Keine Triebfahrzeugführer, keine AST-Fahrer und Busfahrer mit Forderung nach 40 Prozent Entgeltplus

Wenige Wochen vor der Betriebsaufnahme der Linien 1 und 4 der S-Bahn Rhein-Ruhr hat der VRR den Verkehrsvertrag mit Keolis gekündigt. Begründet wurde dies mit der ungenügenden Personalakquise des künftigen Dienstleisters.

Politik & Recht | 11. Oktober 2019

Programm Ländliche Mobilität – Regierung bleibt unkonkret

Im Rahmen des anlaufenden Bundesprogrammes „Ländliche Entwicklung“ wird durch das Innenministerium (BMI) derzeit ein Modellvorhaben für eine Einrichtung „konzeptioniert“.

11. Oktober 2019

Offener Brief zu Vergaben

„Bei Ausschreibungen, in denen der Billigste gewinnt, unterbieten sich Busunternehmen gegenseitig – und das bricht einigen das Genick.“ Diese Einschätzung trifft der Verband Baden-Württembergischer Busunternehmer (WBO).

10. Oktober 2019

Bahnstrecke Paderborn–Holzminden: Taktverdichtung in Spitzenzeiten

Voraussichtlich schon Ende 2020 wird das Zugangebot auf der Bahnstrecke Paderborn–Ottbergen–Holzminden in den Spitzenzeiten verdoppelt.

10. Oktober 2019

Landkreis Bamberg: Höhere Zuschüsse für Bürgerbusse und sechs Mobilstationen

Bisher beteiligte sich der Landkreis Bamberg bei seinen Bürgerbusprojekten jährlich mit bis zu 2500 Euro am Defizit, nun hat er eine Aufstockung auf 12.000 Euro beschlossen.

10. Oktober 2019

Landkreis Kelheim: Zwei autonome Kleinbusse ausgeschrieben

Der Landkreis Kelheim hat für neue Nahverkehrsangebote zwei autonome Kleinbusse mit einem geschätzten Gesamtwert von 900.000 Euro ausgeschrieben.

Politik & Recht | 10. Oktober 2019

Stadtwerke erkennen doppelte Chance in E-Sammeldiensten

Für die PBefG-Novelle diskutiert die Politik inzwischen, ob sie elektrische Sammeldienste zwischen innerstädtischen Mobilitätsdrehscheiben und Aufladestationen am Stadtrand ermöglichen soll.

Unternehmen & Märkte | 10. Oktober 2019

Convia-Monatsüberblick für September 2019

Wie in 2018 zeichnet sich der September durch eine Vergabeflaute aus. Aus dem demzufolge kurzen Monatsüberblick, den die Beratung Convia für den NaNa-Brief zusammengestellt hat, ragen dennoch einige Verfahren heraus.

10. Oktober 2019

Autonomer Bus auf Bestellung

Welche Möglichkeiten schaffen autonome Verkehre für die Mobilität in Osnabrück und der Region? Zu diesem Thema haben sich Vertreter der Grünen-Stadtratsfraktion und die designierte Landrätin Anna Kebschull bei den Stadtwerken Osnabrück informiert.

09. Oktober 2019

Kieler Verkehrsgesellschaft: Stufenweise Umsetzung des E-Bus-Konzepts

Anlässlich der Vertragsunterzeichnung mit dem Hersteller VDL über den Kauf von 36 E-Gelenkbussen hat die Kieler Verkehrsgesellschaft ihr Betriebskonzept vorgestellt.

09. Oktober 2019

Zwischenbilanz „Modellstadt Mannheim“: Günstigere Tickets und verbessertes Angebot bringen mehr Fahrgäste

Die Preissenkung im Mannheimer Nahverkehr zu Jahresbeginn hat 5,9 Prozent mehr Fahrgäste gebracht.

09. Oktober 2019

Rhein-Main-Verkehrsverbund: Alle S-Bahn-Züge mit WLAN ausgestattet

Alle 194 im Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) eingesetzten S-Bahn-Triebwagen sind nun mit WLAN ausgestattet.

Politik & Recht | 09. Oktober 2019

Am 16. Oktober vielleicht auch Beschluss zur Rheinbahn-Direktvergabe

Das OLG Düsseldorf hat seinen Beschluss zur umstrittenen Direktvergabe bei der Ruhrbahn für den 16. Oktober 2019 angekündigt. Auch die Rheinbahn hofft, dass an diesem Termin ein Urteil fällt – zu ihren Gunsten.