Busse & Technik

Bremer Straßenbahn sieht sich auf dem richtigen Weg

·

BSAG zieht erste Zwischenbilanz zu E-Bussen

Seit einem Jahr ist in Bremen ein 12-m-Solo-E-Bus von Sileo unterwegs, seit drei Monaten ein E-Gelenkbus dieses Herstellers. Mit der Reichweite von 250 km (Solobus) und erwarteten 300 km können die Elektrofahrzeuge auf durchschnittlichen Kursen Dieselbusse ersetzen. Die längeren Kurse (in Einzelfällen bis zu 490 km) sind für die gegenwärtige E-Bus-Technologie aber noch zu lang, so die Bremer Straßenbahn. In Kürze wird der Betrieb mit einem dritten E-Fahrzeug, ein Solobus von Ebusco, aufgenommen. (jb/NaNa-Ticker)