Busse & Technik

Regensburg: Neuer Schwung für die Altstadtlinie

·

In Regensburg ist der erste von fünf bestellten Rampini Elektro-Midibussen eingetroffen.

Sie sollen ab dem kommenden Jahr komplett die Bedienung der Altstadtlinie übernehmen. Die Stadt erwartet von ihnen nicht nur eine Entlastung der Umwelt, sondern auch einen Schub für die Linie. Die Zahl der Fahrgäste ist in den letzten Jahren von 4500 pro Tag auf etwa 1300 gesunken. (jb/NaNa-Ticker)