Busse & Technik

Zulassung: Mit dem Amphibienbus über die Elbe

·

Die Hamburg Port Authority hat dem Hafen City River Bus die Zulassung für die entgeltliche Personenbeförderung mit einem Amphibienbus auf der Elbe erteilt.

Geplant ist derzeit die Route an Land von der Brooktorkaibrücke bis Entenwerder. Dort folgen die Wasserung über eine Rampe, eine zirka 35-minütige Fahrt auf der Elbe und anschließend die Rückfahrt zum Ausgangspunkt. Der Bus erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 65 km/h an Land und sieben Knoten im Wasser. (jb)