Infrastruktur

Tram Augsburg: Stadtwerke halten Ausbau für sinnvoll

·

Das Augsburger Umland sei geradezu prädestiniert für den öffentlichen Nahverkehr. Das stellt Walter Casazza, Geschäftsführer der Stadtwerke Augsburg, in der "Augsburger Allgemeinen" fest.

Dazu gehöre auch eine Straßenbahnverbindung nach Neusäß. Das Unternehmen will daher der Stadt Neusäß empfehlen, eine Machbarkeitsstudie in Auftrag zu geben. Weitere Projekte wären Tramverbindungen nach Gersthofen, in den Stadtkern von Friedberg, nach Stadtbergen und Königsbrunn. (jb/NaNa-Ticker)