Marketing & Kundenservice

MVV: 1 Mrd Fahrtauskünfte per EFA

·

Erstmals lieferte die elektronische Fahrplanauskunft (EFA) des Münchner Verkehrsverbundes MVV mehr als 1 Mrd Fahrtauskünfte innerhalb eines Jahres. Das entspricht in Spitzenzeiten über 250.000 berechnete Fahrten pro Stunde.

Damit haben sich die Zahlen in drei Jahren mehr als verdoppelt. Das System wurde 1988 eingeführt und stetig um neue Funktionen ergänzt - zum Beispiel um Tür-zu-Tür-Routing, Einstellungen für Mobilitätseingeschränkte, intermodale Wegeketten sowie die  Einführung des Handy- und Onlinetickets. (jb/NaNa-Ticker)