Politik & Recht

Karben: 1-Euro-Tickets bleiben im Angebot

·

Die Stadt Karben hat die Weiterführung des 1-Euro-Tickets für das kommende Jahr beschlossen.

Voraussichtlich werden bis zum Jahresende rund 33.000 Tickets verkauft werden, ohne dass es zu Verlagerungen von anderen Fahrscheinarten kommt. Insbesondere Autofahrer seien Käufer des Tickets, schreibt die "Wetterauer Zeitung". Die Stadt muss dem Rhein-Main-Verkehrsverbund in diesem Jahr voraussichtlich 57.000 Euro an Ausgleichszahlungen leisten. (jb/NaNa Ticker)