Politik & Recht

Sachsen fördert ÖPNV-Investitionen

·

Sofern die Voraussetzungen erfüllt sind, will der Freistaat Sachsen in diesem Jahr alle eingereichten ÖPNV-Projekte fördern.

Insgesamt wurden Anträge in Höhe von 130 Mio Euro gestellt. 31 Mio Euro dienen der Straßenbahninfrastruktur, 20 Mio Euro für Trambeschaffungen, 11 Mio für neue Busse sowie 9 Mio Euro für Betriebshöfe und Werkstätten. (jb/NaNa-Ticker)