Unternehmen & Märkte

RNV: 80+46 Niederflurbahnen ausgeschrieben

·

Der Rhein-Neckar-Verkehr (RNV) hat 80 Drehgestellfahrzeuge mit durchgehenden Achsen als Festbestellung und bis zu 46 weitere Bahnen gleicher Bauart als Option ausgeschrieben.

Die Fahrzeugbreite beträgt 2,40 m, die Fahrzeuglängen können 30, 40 und/oder 60 m betragen. Die Aufteilung des Auftrags ist von der Höhe des Angebots für die einzelnen Längen abhängig. Die 40- und 60 m-Bahnen müssen in den Werkstätten ohne den Einsatz von Hilfsfahrwerken und Hebeanlagen leicht  in zwei Teile getrennt werden können. Die Fahrzeugteile wiederum müssen aus eigener Kraft bewegt werden können. (jb/NaNa-Ticker)