Infrastruktur

Berlin: Neue Chancen für die Siemensbahn

·

Seit 1980 ruht der Betrieb auf der 4,5 km langen Zweigstrecke der S-Bahn Berlin vom Bahnhof Jungfernheide über Siemensstadt nach Gartenstadt.

Nun ist neuer Schwung in die Reaktivierungspläne gekommen. 2 km entfernt vom Streckenende soll ein Neubaugebiet für 10.000 Menschen entstehen. Senat und Siemens haben sich zudem auf den Umbau des alten Standorts Siemensstadt geeinigt – dort könnte ein Innovationscampus für 600 Mio Euro entstehen. (jb/NaNa Ticker)