Politik & Recht

Politik & Recht

Minister für ÖPNV-Rettungsschirm

Die Verkehrsminister der Länder haben in einer Telefonkonferenz die Bundesregierung aufgefordert, einen Rettungsschirm für den ÖPNV aufzuspannen.

25.05.2020
Politik & Recht

Baden-Württemberg: 240 Mio Euro-Rettungsschirm für ÖPNV und Reisebusbranche

Baden-Württemberg stellt 200 Mio für den ÖPNV bereit, um die gravierenden Einnahmeausfälle aufgrund des drastischen Fahrgast-Rückgangs und somit des Wegfalls der Ticketeinnahmen sowie der Kündigungen der Abonnements zu kompensieren.

22.05.2020
Politik & Recht

Frankfurter U 2: Grundsatzvereinbarung

Die Verlängerung der Stadtbahnlinie U 2 in Bad Homburg von Gonzenheim zum Bahnhof nimmt Fahrt auf.

22.05.2020

Weitere Meldungen aus Politik & Recht

Politik & Recht

Brüsseler Leitlinien für den Hochlauf

Mit dem Hochlauf des Angebotes und den Corona-Lockerungen steigen auch die Fahrgastzahlen wieder an. In Halle beispielsweise registriert die HAVAG laut der „Mitteldeutschen“ bereits wieder 45 Prozent der üblichen Nachfrage, nachdem diese unter den strengen Beschränkungen auf 20 Prozent gefallen war. Die EU-Kommission hat jetzt Leitlinien für einen sicheren Betrieb veröffentlicht.

22.05.2020
Politik & Recht

Carsharing-Gesetz nun rechtskräftig

In Rheinland-Pfalz können Kommunen nun weitere Carsharing-Angebote einrichten.

21.05.2020
Politik & Recht

WLE: Konzept für Sendenhorst

Der Stadtentwicklungsausschuss von Sendenhorst berät derzeit die Entwicklung eines „Mobilitätskonzepts Sendenhorst 2030“.

20.05.2020
Politik & Recht

Jetzt liegt es am Finanzminister

Einstimmig fordert die Verkehrsministerkonferenz (VMK) den Bund zu einem Corona-Rettungsschirm für Bus und Bahn auf, und bittet im selben Atemzug die Länderchefs und ihre um Unterstützung. Die VMK-Vorsitzende Rehlinger spricht von Übereinstimmung mit Bundesverkehrsminister Scheuer in der Sache. Der hat unterdessen sein Hilfspaket für die Reisebusbranche über 170 Millionen Euro an Finanzminister Scholz übersandt. Denn in seinem Haus fallen jetzt die Entscheidungen – und in der Union.

20.05.2020

Publikationen

DER NAHVERKEHR

"DER NAHVERKEHR" ist die führende Monatszeitschrift für den öffentlichen Personenverkehr im deutschsprachigen Raum.

NaNa NahverkehrsNachrichten

Die NaNa Nahverkehrs-Nachrichten sind das führende Nachrichten- und Informationsmedium für den gesamten öffentlichen Personenverkehr.

NaNa-Brief

Der NaNa-Brief ist das Expertenmedium für alle, die Entwicklungen im öffentlichen Personenverkehr verstehen und einordnen wollen.

Veranstaltungen

27.10.2020 | IntercityHotel Frankfurt, Frankfurt am Main

2. NaNa-Konferenz Hochwertige Bussysteme

Städte wachsen, Fahrgastzahlen steigen und die Ansprüche an den Nahverkehr nehmen zu.

Details & Anmeldung

Branchentermine