Politik & Recht

Politik & Recht

BDO beklagt massive Probleme durch 3G im Busverkehr

Ein erstes Problem mit dem neuen § 28b IfSG ist gelöst: Für den Arbeitsplatz im Verkehrsmittel gilt die neue 3G-Regel nicht. Aber in der Praxis ergeben sich weitere, teils juristische, teils betriebliche Probleme, schreibt der BDO am 29. November 2021 ans BMVI.

02.12.2021
Politik & Recht

Ab sofort EU-Anhörung zu Lenk- und Ruhezeiten

Unter dem Schlagwort: „Ein Lastwagen ist kein Omnibus!“ wirbt das Busgewerbe weiter um eigenständige Lenk- und Ruhezeiten. Die Argumente der Unternehmen leuchten der EU-Kommission ein. Die Generaldirektion Mobilität und Verkehr (DG MOVE) hat nun eine förmliche Anhörung eingeleitet. Deren Frist endet am 15. Februar 2022.

02.12.2021
Politik & Recht

Koalitionsvertrag verspricht „Aufbruch in der Mobilitätspolitik“

SPD, Grüne und FDP haben am Mittwoch, 24. November 2021, im Berliner Westhafen ihren Koalitionsvertrag vorgestellt. Kurzfristig wichtig für die Branche: Die Ampel will auch 2022 einen Corona-Schutzschirm für den ÖPNV aufspannen. Auch für die mittlere und die lange Frist nimmt sich die Koalition Einiges vor. Die Branchenverbände sind geradezu begeistert. Bleibt nur die Frage: Was ist tatsächlich machbar?

01.12.2021

Weitere Meldungen aus Politik & Recht

Politik & Recht

Neue Koalition in Berlin: Tarif- und Finanzreform des ÖPNV vereinbart

Die neue Berliner Koalition von SPD, Grünen und Linkspartei hat eine Tarif- und Finanzreform des ÖPNV vereinbart, die über die Finanzierung durch Fahrgäste und öffentliche Hand hinausgeht.

30.11.2021
Politik & Recht

Landkreis München: Zwei Seilbahnprojekte werden vertiefend betrachtet

Nach Vorlage weiterer Untersuchungsergebnisse hat der Ausschuss für Mobilität und Infrastruktur des Landkreises München vertiefende Betrachtungen für zwei Seilbahnprojekte beschlossen.

29.11.2021
Politik & Recht

Corona-bedingte Einnahmeausfälle: Sachsen stellt weitere Ausgleichsmittel bereit

Das Land Sachsen hat weitere Mittel in Höhe von 21,5 Mio Euro zum Ausgleich Corona-bedingter Einnahmeausfälle bei Verkehrsunternehmen bereitgestellt.

29.11.2021
Politik & Recht

Forderungen der Grenzregionen an die EU zu Lückenschlüssen

Der EU-Ausschuss der Regionen (AdR) hat jetzt Empfehlungen an die EU-Kommission und die Mitgliedsstaaten formuliert. Für November 2021 hat die EU-Kommission (GD MOVE) ihren Folgebericht zu den „Missing Links“ im europäischen Bahnnetz angekündigt.

25.11.2021

Publikationen

DER NAHVERKEHR

"DER NAHVERKEHR" ist die führende Monatszeitschrift für den öffentlichen Personenverkehr im deutschsprachigen Raum.

NaNa NahverkehrsNachrichten

Die NaNa Nahverkehrs-Nachrichten sind das führende Nachrichten- und Informationsmedium für den gesamten öffentlichen Personenverkehr.

NaNa-Brief

Der NaNa-Brief ist das Expertenmedium für alle, die Entwicklungen im öffentlichen Personenverkehr verstehen und einordnen wollen.

Veranstaltungen

Branchentermine