Politik & Recht

Politik & Recht
22. Mai 2018

Verfassungshürde für ÖPNV

Die Berliner Regierungskoalition will unter anderem unter dem Eindruck drohender Fahrverbote für Dieselautos den ÖPNV stärken. mehr …

Politik & Recht
17. Mai 2018

Weitere Vorlagefrage zur RVK-Konstruktion an den EuGH

Der in Euskirchen geplante öffentliche Dienstleistungsauftrag zugunsten des Regionalverkehrs Köln (RVK) wird vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) verhandelt. Der Vergabesenat am Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat zu der Vergabeprüfung seitens Rhenus Veniro eine weitere Vorlagefrage zur Ausdeutung der EU-Verordnung 1370/07 formuliert. mehr …

Personen & Positionen

Personen & Positionen
22. Mai 2018

Rosenbusch wird MVV-Geschäftsführer

Dr. Bernd Rosenbusch, zurzeit Vorsitzender der Geschäftsführung der Bayerischen Oberlandbahn GmbH und der Bayerischen Regiobahn GmbH, ist zum neuen Geschäftsführer des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV) bestellt worden. mehr …

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte
23. Mai 2018

Bilanz zu Aktionsplan

In Baden-Württemberg hatten sich vor einem Jahr Zugausfälle und mangelhafte Pünktlichkeit auf mehreren Strecken gehäuft. Auf Initiative von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) entwickelte DB Regio einen Zehn-Punkte-Aktionsplan, mit dem die Missstände behoben werden sollten. mehr …

Unternehmen & Märkte
23. Mai 2018

Weilheim und Baden-Baden: Gemeinsame Wege bei E-Bussen

Nachdem der Antrag der Stadtwerke Weilheim im Rahmen der Förderrichtlinie Elektromobilität vom Bundesverkehrsministerium abgelehnt wurde, hofft man nun auf einen positiven Bescheid vom Bundesumweltministerium, schreibt der "Merkur". mehr …

Marketing & Kundenservice

Busse & Technik

Busse & Technik
16. Januar 2018

Nachrüstung von Euro-V-Bussen zeigt Wirkung

Ältere Stadtbusse können durch Nachrüstung fast vollständig sauber fahren – bezogen auf Stickstoffoxid. Das zeigt ein vorläufiger Testbericht des ADAC Württemberg, teilt das baden-württembergische Verkehrsministerium mit. mehr …

Bahnen & Technik

Bahnen & Technik
02. Mai 2018

Triebzüge der Zukunft

Die Bahnbranche hat eine unternehmensübergreifende Vision entwickelt, wie die Triebzüge der Zukunft gebaut sein müssen, damit der Nahverkehr seinen Abschied vom Diesel einläuten kann. mehr …

Bahnen & Technik
30. April 2018

Rheinland-Pfalz: Aus für Dieselzüge?

Unter Bezug auf die „Allianz pro Schiene“ und den Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) meldet die Mainzer „Allgemeine Zeitung“, dass für Dieselzüge in Rheinland-Pfalz das Ende nahe. mehr …

Bahnen & Technik
26. April 2018

Brennstoffzellenzüge für den Taunus

Von 2022 an sollen Züge mit Brennstoffzellenantrieb im Taunusnetz verkehren. Auf einer Sonderfahrt von Wiesbaden nach Frankfurt-Höchst konnten sich Mitte April rund 150 Fahrgäste einen Eindruck von der Technik des weltweit ersten Brennstoffzellengetriebenen Regionalzuges, dem seriennahen Modell Coradia iLint von Alstom, verschaffen. mehr …

Car & Bike-Sharing

Car & Bike-Sharing
19. Mai 2016

KVB-Rad: 340.000 Ausleihen im ersten Jahr

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) verzeichnen einen guten Start ihres Leihradangebotes: Im ersten Jahr wurden die KVB-Räder insgesamt 340.000 Mal ausgeliehen. mehr …

Infrastruktur