Nachrichten

Neuer Keolis-Mitarbeiter Grimm bietet Aufgabenträgern Beratung zur Wettbewerbsentwicklung an

Daneben soll Grimm Strategien und Konzepte für den deutschen SPNV-Markt erarbeiten und das hierzulande gewonnene Know-how für Keolis-Projekte in anderen Ländern nutzbar machen. Der neue Manager leitete zuletzt „ein wichtiges Projekt der Deutschen Bahn (DB) in Schweden, einschließlich der Inbetriebnahme des Netzes", teilt Keolis mit. Zuvor war Christoph Grimm viele Jahre bei DB Regio Bayern sowie beim SPNV-Besteller Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) tätig gewesen. DB Regio Sverige hat für das gemeinsam mit der Schwedischen Staatsbahn SJ geführte Wettbewerbsunternehmen Botniatåg zum Jahresbeginn den Schweden Fredrik Persson als Geschäftsführer installiert.

Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in Ausgabe 27/11.

Artikel Redaktion Bus&Bahn
Artikel Redaktion Bus&Bahn