Nachrichten

Veolia Transdev will sich auf Kernmärkte konzentrieren – Andere Märkte von Rückzug bedroht – Schwellenländer wichtiges Expansionsziel.

Vorstandschef Jérôme Gallot zählte dazu neben Frankreich noch Deutschland, die Niederlande und die USA, wo man eine „privilegierte Position“ habe. Daneben werde andere interessante Expansionsmöglichkeiten verfolgen, etwa in Schwellenländern, sagte der Manager im Interview mit dem französischen Internetdienst „Mobilicités“. Für Märkte, wo man eine gewisse Mindestgröße nicht erreiche, kündigte Gallot eine Überprüfung und gegebenenfalls einen Rückzug an.

Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in Ausgabe 30/11.

Artikel Redaktion Bus&Bahn
Artikel Redaktion Bus&Bahn