Nachrichten

Weiter Zitterpartie um PBefG-Novelle - Vorbereitungen auf Fernbusliberalisierung

Der vom Bundeskabinett verkündete Terminplan für die PBefG-Novelle steht weiter unter Zeitdruck. Eigentlich wollte die Regierung nach eigenen Angaben im April über den ressortabgestimmten Entwurf abstimmen (ÖPNV aktuell 16/11). Doch am 20. April stand das Thema, anders als vom Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen (LBO) und vom Verband Mitteldeutscher Omnibusunternehmer (MDO) angekündigt (ÖPNV aktuell 30/11), doch nicht auf der Tagesordnung

Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in Ausgabe 33+34/11.

Artikel Redaktion Bus&Bahn
Artikel Redaktion Bus&Bahn