Personen & Positionen

Konrad neues Vorstandsmitglied der WVV

·

Robert Konrad ist neues Mitglied des Vorstands der Würzburger Stadtwerke AG.

Das Gremium besteht damit nun aus zwei Mitgliedern. Der langjährige Bereichsleiter Kaufmännische Dienste der Würzburger Versorgungs- und Verkehrs GmbH (WVV) war bisher bereits für die Kaufmännische Verwaltung und das Personalwesen bei der WVV zuständig. Diese Verantwortlichkeiten wird er auch innerhalb der neuen Doppelspitze innehaben. Der Schwerpunkt seines neuen Verantwortungsbereichs liegt im Bereich Netze und in der weiteren Umsetzung eines Kostensenkungs- und Prozessoptimierungsprojekts. Sein Vorstandskollege Thomas Schäfer wurde zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. In seine Zuständigkeit fallen die Bereiche Marktmanagement, Erzeugung/Gewinnung und Immobilien/Häfen.