09.09.2021 | Konferenzzentrum Rheinische Post, Düsseldorf

3. NaNa-Konferenz Hochwertige Bussysteme

Programm

  • 09.45

    Willkommen

    Bernd Reuß, Programmchef, Light Rail Day

  • 09.55

    Lückenschlüsse in Premiumqualität: 6 Jahre Praxiserfahrung mit Regiobussen in Baden-Württemberg

    Dietmar Maier, Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg

  • 10.25

    eObus – neue Zero-Emission-Fahrzeuge mit Mehrwert für die Fahrgäste der Salzburg AG

    Christian Osterer, Salzburg AG

  • 10.55

    Infrastrukturmaßnahmen für Busbeschleunigung - Inspiration aus den Niederlanden

    Martijn Ebben, Goudappel - Niederlande
    Erik Oerlemans, Goudappel - Niederlande

  • 11.25

    Kaffeepause

  • 11.55

    Hochwertige Bussysteme – Aspekte der Finanzierung und Vergabe

    Benjamin Feldmann, PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

  • 12:25

    Bus-Großprojekt – was ist zu beachten? Die Übertragbarkeit von Ansätzen

    Stephan Besier, Stadt- und Verkehrsplanung Leipzig

  • 13.00

    Mittagessen

  • 14.00

    Leuchtende Farben und ansprechende Themen machen den attraktiven Bus

    Dipl.-Verkehrsbetriebswirt Bülent Menekse, Spillmann GmbH

  • 14.30

    Markt und Staat zusammenbringen - das Partnerschaftsmodell in Großbritannien

    Dirk Dannenfeld, convia consulting

  • 15.00

    Ein attraktiver Nachtverkehr für Frankfurt am Main – gestern, heute und morgen

    Hartwig Meier, traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main

    Burkhard Proske, traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main

  • 15.30

    Kaffeepause

  • 16.00

    Titel folgt

    Skånetrafiken. Long Bus Malmö (angefragt)

  • 16.30

    Fein erschließende Kleinbuslinien für den nahräumlichen Bereich

    Christoph Groneck, Verkehrsplaneung Rhein-Sieg-Kreis

  • 17.30

    Ende der Konferenz

TEILNAHMEGEBÜHR

ab 100,00 € (zzgl. Mwst.)
ab 119,00 € (inkl. Mwst.)
Zur Anmeldung